)

EPDM für BTV – Aufbaukurs Software

Kursnummer: 0392

Dauer: 0,5 Arbeitstag
Preis: 320,00 € / Tag pro Teilnehmer
Konditionen: mind. 4 Teilnehmer, max. 8 Teilnehmer
Termine: auf Anfrage


Zielgruppe:

Software-Entwickler (Komponentenverantwortliche, Stellvertreter, Dokumentaristen). Anwender mit der EPDM-Rolle „Komponentenverantwortlicher“ oder „Externer Dokumentarist“.

Lernziele:

Der Teilnehmer kann allgemeine Eigenschaften der Komponente sowie die Eigenschaften der Software dokumentieren. Der Teilnehmer kann Kompatibilitäten zu Hardware sowie Auf- und Abwärtskompatibilitäten zu anderen Softwaresachnummern dokumentieren. Der Teilnehmer kennt die Schnittstellenfunktionalitäten zwischen EPDM und EDLS.

Lerninhalte:

  • Dokumentation von Komponenten (Softwarebestandteile)
    • Auf- und Abwärtskompatibilitäten (AAK) zwischen Softwaresachnummern dokumentieren (Vorgänger/Nachfolger)
    • Allgemeine Eigenschaften der Komponente in EPDM, Anhänge verwalten
    • Eigenschaften der Software dokumentieren, CDMD (Codierdaten Metadaten)
    • CDR-Bedatung in EDLS über EPDM starten
    • Kompatibilitäten von Software zu Hardware-Sachnummern verwalten (EDLS-Synchronisation)

Voraussetzungen:

  • Teilnahme am Seminar „EPDM für BTV - Basis"
  • Bei Online-Trainings:
    • Einen Laptop mit Anbindung ans Mercedes-Benz Netz

Kontaktieren
Sie uns

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne.

Mercedes-Benz Tech Motion Training
Schulungsorganisation
Telefon: +49 7031 9068295
E-Mail: training-tech-motion@mercedes-benz.comtraining-tech-motion@mercedes-benz.com

Sie erreichen uns von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 15:00 Uhr.

Zurück zur ÜbersichtZurück zur Übersicht